Aufenthaltsbescheinigung


Eine Aufenthaltsbescheinigung wird z. B. zur Vorlage beim Standesamt für die Anmeldung zur Eheschliessung benötigt.

Für Bergneustädter Bürgerinnen und Bürger, die im Bergneustädter Standesamt heiraten möchten, entfällt die Vorlage einer Aufenthaltsbescheinigung beim Standesamt.

Im Gegensatz zur Meldebescheinigung enthält die Aufenthaltsbescheinigung zusätzlich den Familienstand und die Staatsangehörigkeit.


 Seitenanfang


Gebühren

Die Gebühr für eine Aufenthaltsbescheinigung beträgt 6,- €.

 Seitenanfang


Benötigte Unterlagen

Bundespersonalausweis oder Reisepass


 Seitenanfang


Rechtsgrundlagen (Ortsrecht)

Gebührensatzung der Stadt Bergneustadt

 Seitenanfang


Zuständig

 Seitenanfang


Ansprechpartner(innen)

Susanne Mießner
E-Mail:
Telefon: 02261 404 103
zum Kontaktformular

Jeannette Pawlowski
E-Mail:
Telefon: 02261 404 104
zum Kontaktformular

Katharina Wulf
E-Mail:
Telefon: 02261 404 106
zum Kontaktformular

 Seitenanfang